Freitag, 29. April 2016

[Rückblick]April



Das wichtigste zu erst: Wie ihr seht - ich hoffe es jedenfalls ;) - präsentiert sich der Blog in einem neuen Outfit. Ich bin immer noch ganz angetan und danke an dieser Stelle noch einmal der lieben Ines von "The Call of Freedom and Love" die eine Meisterin ist :) 
Dann habe ich mein Bewertungssystem etwas umgestellt um es für euch so transparenter zu gestalten :) Außerdem werde ich zu Fortsetzungen jetzt nur noch Kurzrezensionen schreiben, ich glaube...das ist sinnvoller. Meistens ändert sich ja z.B. nichts am Schreibstil und...naja seht selbst xD

Im April hatte ich unglaublich viel zutun...leider eher Dinge, die weniger mit dem Lesen zutun hatten, und dadurch sieht es in dem Bereich auch eher Mau aus...Aber die Uni hat wieder angefangen -.-' und gerade die ersten Wochen sind super stressig, außerdem schlage ich mich jetzt auch mit meiner Bachelorarbeit rum und und und...

Kann mich nicht einfach Jemand fürs lesen bezahlen?! *seufz*

Gelesen habe ich in diesem Monat
- Für immer HollyHill

- Onyx
- Windjäger
- Cold Calls





Wer wenig Zeit zum lesen hat der liest mit Bedacht...Daher ist es mir auch diesen Monat gelungen kein wirklich Flop Buch an Land zu ziehen. Am besten gefallen hat mir Onyx, wobei ich sagen muss, dass ich Katy zwischenzeitlich gern mal vor einen Bus geschubst hätte...Was für ein Drama -.-' 
Am schlechtesten hat mir ColdCalls gefallen. Es war kein grundsätzlicher Flop, aber es hat mich nicht so umgehauen wie ich es mir vom Klappentext versprochen hätte. Es war eher mittelmaß...und hat daher auch nur 3 Sterne erhalten


Wie geht's den Viechern?
Gut :) Ich glaube sie sind ganz vernarrt in ihr neues Futter von Mixerama. Das scheint echt jeden Cent wert gewesen zu sein. Roch auch schon ganz anders und sieht echt top aus :) Wobei ich die nächste Mischung ohne Kräuter bestellen kann...glaube davon sind die jetzt nicht so der Fan. Also weg mit den Kräutern und rein mit den getrockneten Bananen xD 

So, wie war euer April? Welches Buch hat euch besonders gut gefallen? 




Kommentare:

  1. Mein April war lesestatistisch absolut in Ordnung; Band 2 der Hashtag-Reihe fand ich zwar eher "zusammenhanglos" und meine, Band 2 und Band 3 hätten auch zu einem Band zusammengefasst werden können, aber eben so rein als Reihe betrachtet finde ich die Hashtag-Bücher bislang noch recht ansprechend. (Ich hoffe ja, der Rest der Reihe verdirbt mir das nu nicht noch.)

    Von der Geschichte her war zwar wohl der von mir gelesene Hammesfahr-Titel eigentlich das schlechteste Buch; sehr eindimensional; aber irgendwie habe ich es dann doch ganz fasziniert gelesen und würde ihm darum gar drei Sterne zugestehen. War beim Lesen für mich aber schon ein bisschen wie der berühmt-berüchtigte Unfall, bei dem man einfach nicht wegkucken kann. :/ *lol*

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja :)

    Ich musste erst einmal nachschauen was die #Reihe ist xD Stand jetzt total auf der Leitung...Die Reihe habe ich noch gar nicht gelesen. Schaue mir jetzt gleich mal an was du dazu geschrieben hast

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Hellöchen Denise,

    das klingt nach einem aufregenden Monat! Mein April war auch voll gepackt! Geburtstag, Abiklausuren, neues Blogdesign... und trotzdem einige Bücher gelesen :D

    Ich bin also sehr zufrieden ;)

    Und Onyx... ist mein liebster Band der der Reihe, ich fand ihn soooooo genial, gerade WEGEN der Streiterei :D Aber die nächsten Bände sind auch ganz supe,r du kannst dich also darauf freuen ^^

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2016/04/epilog-april-16.html

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr =)
Grüße Denise