Donnerstag, 29. Oktober 2015

[TopTenThursday]Grusel Grusel



Präsentiert wird diese Aktion wie immer von SteffiDieses Mal mit einem neuen Header. Diesen wunderschönen Header habe ich mir bei LeFaBook ausgeliehen. 


-> Die 10 besten Bücher zu Halloween 

Ich bin ja nicht unbedingt ein Halloween Fanatiker. Ich mag es, aber seit dem Moviepark habe ich ein kleines Trauma...wenn ich mich schon daran zurück erinnere. Gott. Neeee...










Bei Halloween muss ich immer an das Buch hier denken. Habs zwar noch nicht gelesen, aber es sieht mega Halloween mäßig aus...








Bei Büchern, die zu Halloween passen würde könnte man sicherlich jedes Stephen King Buch nehmen...



aber auch bei Lockwood & Co. habe ich mich mega gegruselt...

  

und Tim Burtons "Nightmare bevor Christmas" ist einfach ein Halloween Highlight...wobei kann man sich auch gut Weihnachten mit versüßen. 

  





und die Bücher, die mich vor allem in meiner Kindheit wach gehalten haben...oft auch auf eine unerfreuliche Weise. Habe mal versucht mich an die schlimmsten zu erinnern...

Fear Street – Falsch verbunden 

und das gilt natürlich auch für die Gänsehaut Bücher

 



und zum Abschluss ein Gruselklassiker ;)





Und nun euch allen ein schönes Fest des Gruseln ;) Wobei mich das mit dem Feiertag auf dem Sonntag echt nervt -.-'

Kommentare:

  1. Darkmouth sieht echt total nach Halloween aus! Ich besitze sowas in der Art echt überhaupt nicht, aber ich mache mir beim Lesen auch eher weniger Gedanken darum, ob es zu einem "Feiertag" passt ;)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    wir habe Tim Buton gemeinsam juhu. Den Austernjunge habe ich allerdings noch nicht gelesen aber das kommt noch.

    http://yvisleseecke.blogspot.de/2015/10/ttt-die-10-besten-bucher-zu-halloween.html

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Burton natürlich, da ist mir ein "r" durch die Lappen gegangen ;-)

      Löschen
    2. Ich wusste ja was du meinst ;) Ich habe den Austerjungen mir bei einer Freundin angeschaut :)

      Löschen
  3. Hallo Denise,

    Lockwood habe ich auch gelistet. „Basar der bösen Träume“ passt richtig schön zu Halloween, leider kommt das Buch erst im Jänner raus.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, jaaaa aber es ist auch eher stellvertretend für alle Stephen King Bücher...finde die bis auf die Turm Reihe nämlich alle gruselig xD

      LG

      Löschen
  4. Hallo, Denise!
    Wird Zeit, dass ich bei dir mal wieder vorbeischaue. Wir haben "Lockwood & Co." gemeinsam, auch wenn das bei mir im Regal versauert, weil ich es einfach nicht lese. Ich hab es schon dreimal versucht, aber immer wieder abgebrochen.
    "Fearstreet"!! Oh, da kommen Erinnerungen hoch. Weißt du, dass es jetzt einen Film gibt, der auf den "Gänsehaut"-Büchern basiert? Er ist mit Jack Black und allein der Trailer verspricht, dass er extrem lustig sein wird. Leider kommt er erst im Februar auf Deutsch raus, in Amerika hat er jetzt im Oktober gestartet.
    LG, m

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      Ja habe den Trailer schon bei Youtube gesehen :) Voll gut!! Da freue ich mich schon riesig drauf...sah wirklich super lustig aus xD

      LG Denise

      Löschen
  5. Guten Abend! :D

    Bei Lockwood hast du dich gegruselt??? *g* Also ich hatte mich ja so auf das Buch gefreut, aber war dann fast ein bisschen enttäuscht, mich hats leider nicht so richtig begeistern können. Was ich echt schade fand, weil das Cover so mega aussieht!
    Apropros Cover, das letzte von Poe sieht ja auch fantastisch aus, danach muss ich direkt googeln :D

    Die Fear Street Bücher gabs in meiner Jugend (leider) noch nicht, ich hab damals Stephen King verschlungen *lach* Aber meine Kinder (also zwei davon ^^) haben die Bücher auch sehr geliebt und eins nach dem anderen gelesen. Ich hab zuerst gar nicht gewusst, dass die so gruselig sind, bis ich dann mal reingelesen hab O.O

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Halloween Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, ja ich habe mich total gegruselt bei Lockwood xD aber ich habe sie auch als Hörbuch gehört und ich finde Hörbücher geben gruselige Stimmung immer echt gut wieder :) AUßerdem...bin ich wohl vielleicht - aber auch nur ein bisschen und so - empfindlich xD

      Löschen
  6. Huhu,

    ach ja die Fear Street und Gänsehaut-Bücher, da hatte ich auch ein paar. Lockwood hätte auch auf meiner Liste gestanden. Das Cover von Unheimliche Geschichten ist ja ein Traum. Diese Ausgabe brauche ich auch ;).

    lg Chrissi

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr =)
Grüße Denise