Mittwoch, 2. September 2015

[Cheese&Tea Time]1. Meine Aufreger - Optisch



Obwohl ich im Moment viel Sport – und sogar extra zur Entspannung Yoga - mache ist mir auf gefallen, dass es einfach ein paar Sachen gibt die mich von 0 auf 100 in unter einer Sekunde bekommen. Ganz oben auf dieser Liste steht mein PC und meine Internet Verbindung…Grundsätzlich wenn ich es eilig habe läuft da gar nichts mehr. Entweder hängt sich mein PC auf oder das Internet fängt an zu streiken. In solchen Momenten benehme ich mich dann gern wie eine Verrückte. Ich weiß, gar nicht wie oft ich meinem PC schon angedroht habe das ich ihn aus dem Fenster oder an die Wand werfe. Auch bei Büchern gibt es ein paar Punkte, die mich sauer werden lassen…daher dachte ich mir, dass ich mich die nächsten Wochen nach und nach mit ihnen auseinander setzen werde…

Punkt 1. Das Aussehen des Buches

Ich weiß nicht warum, ach ich denke selbst die Verlage wissen nicht einmal warum, aber hin und wieder kommen sie auf die glorreiche Idee Bücher in Trilogien oder Reihen plötzlich ganz anders aussehen zu lassen. Da kann es dann mal vorkommen das Band 4 größer als Band 1-3 ist …oder der Buchrücken, welcher vorher einheitliches schön zu den anderen passte, hat jetzt eine andere Schriftart. Oder sie entscheiden sich mitten drin für ein ganz anderes Design. Bei mir als Leser und Sammler stößt das immer wieder auf absolutes Unverständnis. Leute, das sieht blöd aus im Regal! Ich bin da vielleicht ein kleiner – von mir aus auch ein großer – Monk, aber ich mag halt einfach eine Einheitlichkeit bei meinen Büchern…Ich stell die ja nicht nur alle ins Regal um mit ihnen anzugeben – hust - , sondern auch weil ich sie mir gern immer wieder selber anschaue und dann stört mich sowas einfach. 

Wie seht ihr das?

Kommentare:

  1. Oh sowas mag ich auch gaaar nicht! Sieht einfach schrecklich aus, wenn EIN Buch eine andere Größe oder einen anderen Buchrücken hat als die ürbigen - furchtbar so was.
    Aber ich denke oft, dass die Verlage das gar nicht böswillig machen ... neulich hab ich mir Bd. 2 der Raven Boys auf engl. bestellt und Zuhause dann festgestellt, dass es zu Bd. 1 überhaupt nicht passt - also musste es umgetauscht werden :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ne das geht ja auch gar nicht xD Ich habe das Problem mit der Jasper Ffoerde und dem Lying Game reihe.

      Im übrigen ich lese gerade Band 2 der Raven Boys :)

      Löschen
  2. Denise, du bist nicht die Einzige. Ich hab es geschafft, dass bei einer Reihe drei unterschiedliche Größen sind. Vom gleichen Verlag. Schrecklich sowas. Passiert bei englischen Büchern noch häufiger als bei den deutschen. Da muss man immer aufpassen, dass man auch den gleichen Verlag hat und dann auch noch aus dem richtigen Land. Alles doof. Inzwischen messe ich die Bücher immer aus, damit ich auch ja die richtige Größe erwische. Und selbst das ist ja auch keine Garantie. Bei "The Iron Druid Chronicles" passen die ersten sechs Bände perfekt zusammen. Und dann kommt Band sieben, wo Titel und Autor einfach mal vertauscht wurden auf dem Buchrücken. Das treibt mich echt in den Wahnsinn.
    Lg Kerstin
    PS: bis Yoga wirklich wirkt, dauert es ein bisschen. Mach ich auch seit einiger Zeit zwei mal die Woche und merke es schon :)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ausgemessen habe ich sie noch nicht...aber ich denke bis dahin ist es auch nicht mehr weit.

    LG Denise

    PS: Vielleicht sollte ich dann mein Yoga Pensum erhöhen ;)

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr =)
Grüße Denise