Donnerstag, 23. April 2015

[Gewinnspiel] Blogger schenken Lesenfreude


Happy Birthday Buch =)

Für mich gibt es nichts schöneres als meinen Tag mit einem guten Buch auf der Couch zu verbringen. Abschalten. Sich in fremde Welten begeben und sich einfach fallen zu lassen...
Da ich wirklich sehr schöne Stunden mit dem Buch "das Mädchen, das Geschichten fängt" verbracht habe möchte ich euch auch ein paar solcher Stunden schenken. 

Daher verlose ich zum Welttag des Buches:




Teilnehmen am Gewinnspiel könnt ihr vom 23. April bis 30. April 23:59 Uhr. 

Was müsst ihr tun?!

Lasst mir einen Kommentar mit eurer Emailadresse da und  verratet mir was euch im letzten Jahr die schönsten Lesestunden beschert hat?! 
Kommen wir zu den Teilnahmebedingungen

1. Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten.
2. Teilnahme und Versand nur innerhalb Deutschlands.
3. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
4. Keine Haftung für den Postweg.
5. Eine Auszahlung in Bar ist ausgeschlossen
6. Gewinner werden per Email benachrichtigen und nach Erhalt der Adresse wird das Buch versendet. Daher kann Niemand berücksichtigt werden der seine Email Adresse nicht hinterlässt
7. Der Gewinner ist verpflichtet mir innerhalb einer Woche seine Adresse zu zusenden, ansonsten wird neu ausgelost


Außerdem würde ich mich natürlich sehr freuen, wenn ihr Follower seit oder werdet :) Ist kein Muss, aber die Glücksfee sieht alles ;)


ANSONSTEN möge das Gewinnspiel beginnen ;)

LG Denise & Anhang




Kommentare:

  1. Huhu Denise!

    Ui, da hast du ein tolles Buch ausgewählt. Das interessiert mich auch, deswegen mache ich gerne mit ;)

    Also, im letzten Jahr hatte ich die schönsten Stunden wohl mit Andreas Izquierdo und seinem Buch "Der Club der Traumtänzer". Das war wirklich sehr, sehr schön und träumerisch :)

    GlG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, sorry, und meine E-Mail Adresse: lilstar [at] gmx.de

      Dankeschön! :)

      Löschen
  2. Oh die Frage ist ganz leicht zu beantworten. Im letzten Jahr habe ich die Reihe "Der Eiserne Druide" von Kevin Hearne für mich entdeckt. Band 3 ist gerade erschienen. Ich finde die Bücher einfach klasse.
    Meine Emial: Jennifer.Waschk@gmx.de

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Denise,
    da will ich unglaublich gerne für in den Lostopf hüpfen. Zu deiner Frage: Ich würde sagen das waren die Chroniken der Schattenjäger aka The Infernal Devices von Cassandra Clare - eine wirklich tolle Trilogie.
    Meine Mail-Adresse ist nadjabookworm2@gmail.com
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,

    ich wünsche dir einen schönen Büchertag :-)

    Bei der Protagonistin (Mac) kann ich einfach nicht widerstehen :-) Das hört sich total spannend an, und ich versuche gerne mein Glück bei der Verlosung.

    In letzte Zeit hatte ich gleich 3 Bücher, die mich sehr berührt haben.
    1. Mit Rosen bedacht von Jenifer Benkau (Das verlose ich übrigens auch gerade)
    2. Das Institut der letzten Wünsche von Antonia Michaelis
    3. Sommer unter schwarzen Flügen von Peer Martin (Der absolute Hammer)

    Liebe Grüße
    MacBaylie
    (kfmail(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, ich habe deine Fragestellung nicht falsch verstanden. Meintest du innerhalb des letzten Jahres (also die letzten 12 Monate), oder das letzte Jahr (2014)? Bei letzterem müsste ich noch mal nachdenken - das ist schon soooo lange her :-)

      Löschen
  5. Hoi Denise

    Im letzten Jahr habe ich zweimal die goldene Leseente verliehen und zwar an "Was ich dich träumen lasse" von Franziska Moll und "Dustlands. Der Herzstein" von Moira Young.
    Weitere Lesehighlights waren "Wie Monde so silbern", "Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte", "Wenn du dich traust" und "Der dunkle Kuss der Sterne".

    lg Favola

    favola@favolas-lesestoff.ch

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Denise,

    am meisten begeistert hat mich zuletzte die "Selection"-Reihe von Kiera Cas. Die ist einfach der Wahnsinn :-)

    Und damit versuche ich auch mein Glück bei der Verlosung :-)

    Viele Grüße,
    Christina (c_schnabel@web.de)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Denise,
    ach es gab so viele Bücher die mich letztes Jahr begeistert haben. Am meisten aber "Ich und die Menschen" und "die Achse meiner Welt". Die Bücher haben mich sehr bewegt.

    Liebe Grüße
    Sandra
    s.redlich77@web.de

    AntwortenLöschen
  8. Hey :)

    Die schönsten Lesestunden im letzten Jahr ... da musste ich tatsächlich erst einmal überlegen ... Ich glaube, es ist tatsächlich "Morgen kommt ein neuer Himmel". Den Titel habe ich relativ spät in 2014 gelesen; da ich aber vorher eine recht lange Leseflaute hatte, war das das Buch, was mich nicht nur total umgeworfen hat, sondern meine Leselust wieder zurückgebracht hat.
    Ich wünschte, ich bekäme öfters die Chance solche Wunderwerke zu lesen, aber dann wären sie wohl nichts besonderes mehr^^

    Liebe Grüße
    Kat (aboutkatta@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  9. Die schönsten Lesestunden hat mir "Throne of Glass" beschert.... Ein richtig tolles Buch!

    LG Sarah
    ixxini@gmx.de

    AntwortenLöschen
  10. Meine Mailadresse kannst du meinem Google-Konto entnehmen. :)
    Muss sagen, dass ich inzwischen Bauchschmerzen habe, die so öffentlicht zu posten, denn das habe ich letztes Jahr gemacht und wenn man die jetzt googelt, findet man schon ziemlich viel Zeug... außerdem war mein Spam-Ordner gleich viel voller als vorher ^^'
    Hoffe das geht so. Dafür bin ich neuer Follower deiner Seite ;)
    LG!

    AntwortenLöschen
  11. Oh, ein tolles Buch, für welches ich allerdings nicht in den Lostopf hüpfe, weil es in meinem Regal steht und ich es noch immer nicht gelesen habe :P
    Ich weiß aber das es toll ist, weil mir VERFLUCHT von der Autorin schon verflucht gut gefallen hat.

    Ich wollte nur eben ein paar Grüße hier lassen ;) Schönen Welttag des Buches !
    Gruß Ina

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen :)!

    Warum werden am Buchtag nur immer soooo viele, soooo tolle Bücher verlost x__x ? Das ist mein Verderben :D!!! Letztes Jahr, 2014, könnte man zu meinen schönsten Lesestunden wohl die Slater-Trilogie von Teri Terry zählen. Eine WUNDERBARE Trilogie, die sich von Band zu Band immer weiter steigert. Es gibt einfach ALLES was man will/ braucht und die Charaktere sind sooowas von genial. Ich liebe diese Trilogie und wer sie nicht gelesen hat, verpasst definitiv was!

    Dir noch einen schönen Welttag des Buches :)
    Conny
    (Cornelia_Mann@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  13. Huhu :)
    Die schönsten Lesestunden hat mir "Die Auserwählten im Labyrinth" beschert, davon war ich wirklich begeistert! Ich freue mich schon sehr, bald den 3. Band zu lesen :)

    Liebe Grüße,
    Jana
    zauberhafteweltderbuecher@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  14. Hallöchen!

    Die schönsten Lesestunden 2014 hatte ich mit der Labyrinth-Trilogie von Rainer Wekwerth.

    LG Anne

    annekruggel(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  15. Huhu,
    von dem Buch habe ich schon soooo viel Gutes gehört. Da würde ich mich wirklich sehr drüber freuen. Was mir sehr schöne und vor allem spannende Lesestunden bescherrt hat, ist die "Bloodlines"-Reihe von Richelle Mead. Ich liebe ihre Bücher einfach.

    GLG, Steffi

    paige0706@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  16. Hallo meine Liebe :)

    Mein Highlight war auf jeden Fall Vogelherz, das ist sooo toll. Und ich glaube dein Buch fehlt mir noch zu meinem Glück ♥

    Erreichen kannst dum mich über FB das wäre mir lieber, als meine Mail Adresse hier zu lassen :)

    Liebe Grüße und ich mag die Pfeile übrigens sehr :)

    AntwortenLöschen
  17. Hallöchen und einen schönen Weltbuchtag wünsche ich Dir :)

    Du hast ein tolles Buch zur Verlsoung ausgewählt, was es erst vor kurzem auf meine Wunschliste geschafft hat, deshalb würde ich mein Glück sehr gerne versuchen *.*
    2014 gab es wieder einige Bücher, die mich begeistern konnten, aber am meisten sticht "Weil ich Layken liebe" heraus. Es war berührend und toll erzählt. Meine Autorenpremieren von Poppy J. Anderson (New York Titans) und Inka Loreen Minden (Warrior Lover) haben das Jahr ebenfalls stark geprägt

    Liebe Grüße,
    Tascha

    AntwortenLöschen
  18. Helloo :)
    Also ich muss ja sagen, dass mir doch tatsächlich letztes Jahr WIEDER MAL Harry Potter die schönsten Lesestunden beschert hat..ich habe jetzt alle Bücher das 3. Mal durchgelesen, diesmal das 1. Mal auf Deutsch..immer wieder schön :)
    Aber auch "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" war einfach wunderschön!

    Emailadresse: yepitsini@hotmail.com
    Liebe Grüße,
    Ineke

    AntwortenLöschen
  19. Huhu,
    mhh da muss ich überlegen, ich hab letztes Jahr zum ersten mal Harry Potter gelesen und das war schon ein Highlight für mich. Im Sommer hab ich die Sookie Stackhouse Reihe gelesen und das war eine super Lektüre für die sonnigen Stunden, leicht und locker zu lesen..ach hat einfach perfekt gepasst....

    Liebe Grüße
    weinlachgummi@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  20. Oh,
    das ist für mich eine schwierige Frage....
    Ich habe vor allem im letzten Jahr so viele tolle Bücher gelesen, aber ich denke das beste war für mich ein eher unbekanntes Buch namens Das Herz im Glas von der Autorin KatharinaVHaderer.
    Es ist wunderbares Fantasy- Buch . Was man nur empfehlen kann, da es vor allem durch große Charaktermomente punkten kann.

    (lunaclamor@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,
    da hast du ein tolles Buch ausgesucht, aber die Frage ist fies. Bei sovielen Büchern wie ich gelesne habe, kann ich mich unmöglich auf eines festlegen, aber ich denke, dass ich auf jeden Fall "Die Tochter des letzten Königs"" Sabrina Qunaj und "Teufelsloch" von Christoph Heiden dazuzählen würde.
    Liebe Grüße
    Sabrina
    (uhlirschsabrina(at)gmail(dot)com

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,
    puhhh, also ich denke, es ist "Die dreizehnte Geschichte". Ansonsten kann ich mich gerade an kein anderes Buch erinnern, das mir im letzten Jahr sooo gut gefallen hat.

    Liebe Grüße,
    Mandy
    mandylorenzen96@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  23. Hallöchen!

    Bei diesem Buch muss ich doch glatt mal mein Glück versuchen, da es schon ewig auf meiner Wunschliste steht. Die schönsten Lesestunden.. Ich muss sagen ich fand 'Der Übergang' von Justin Cronin echt klasse, und habe damit auch so einige Stunden verbracht: :D

    Liebe Grüße,
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de
    bloodydiamond@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  24. Hallo :)

    Ich hüpfe sehr gerne in den Lostopf!
    Die schönsten Lesestunden hatte ich letztes Jahr mit "Weil ich Layken liebe" und "Weil ich Will liebe". Einfach nur wunderschöne und emotionale Bücher <3

    Liebe Grüße
    Jenni
    jennis-lesewelt@web.de

    AntwortenLöschen
  25. Huhu :)
    Die schönsten Lesestunden... so schwere Fragen :o Ich sage jetzt einfach mal Salt & Storm, weil ich die Geschichte so toll fand :)

    inesxmaliasbeautifuul@hotail.de

    AntwortenLöschen
  26. Die schönsten Lesestunden hat mir letztes Jahr "Der Kinderdieb" von Brom beschert. Ziemlich düster und brutal, aber es war meine Pausenlektüre in der Schule am Anfang dieses Schuljahres (also im September) und es war auch eine sehr gut geschriebene Geschichte :-)

    Und auch wenn ich zweifle, dass ich wirklich gewinne: windsprite.haas(ät)gmail.com ;-)

    lg Mulan

    AntwortenLöschen
  27. Die schönsten Lesestunden hatte ich Dämonentochter! Aktuell lese ich den 4ten Band und bin immer noch hin und weg! Würde sehr gerne in den Lostopf hüpfen und wünsche allen noch einen schönen Welttag des Buches :)

    AntwortenLöschen
  28. Letztes Jehr hat mir Chroniken der Unterwelt (zum 2. mal) die schönsten Lesestunden bereitet.
    Ich bin gerne mit im Lostopf :)

    Liebe Grüße,
    Clary
    bucherportalezwischendenwelten@t-online.de

    AntwortenLöschen
  29. Für so ein tolles Buch hüpfe ich natürlich auch in den Lostopf :D Die schönsten ( und kitschigsten) Lesestunden hatte ich letztes Jahr mit der Tiger Reihe von Colleen Houck * schmacht*
    LG Alina
    alhei97@web.de

    AntwortenLöschen
  30. hach das ist ganz einfach.

    Die Bestimmung das ist die Beste Reihe die ich letztes Jahr gelesen habe

    ich wünsche einen schönen Welttag des Buches
    Liebe Grüße
    Christina
    chrissie.kempen@gmail.com

    AntwortenLöschen
  31. Das Buch klingt wirklich toll, schon der Titel spricht mich an. Ich war letztes Jahr und auch immernoch von der Zeitrausch-Trilogie von Kim Kestner begeistert. Wirklich tolle Liebesgeschichte mit reichlich Action.
    LG Sandy
    Themalaso[at]gmx.de

    AntwortenLöschen
  32. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  33. Hallo - Das Buch klingt ja interessant! Das schönste Buch was ich im letzten Jahr gelesen habe war "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes, es war sehr berührend.
    Liebe Grüße, Nina
    ninchen.ninchen46@gmail.com

    AntwortenLöschen
  34. Huhu,

    ein tolles Buch, über das ich mich riesig freuen würde! Ich hüpfe mal in den Lostopf!

    Mich haben so einige Bücher berührt, zb die letzten Tage von Rabbit Hayes, auch wenn das von diesem Jahr ist, gibt es hier ein unbedingt lesen! ;-)

    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  35. Hallo :) Ich würde auch gern in den Lostopf hüpfen.
    Ich hatte eine tolle Zeit mit Der Hobbit von Tolkien. Ich war wirklich traurig als das Buch zu Ende war.

    Meine e-mail: Merve_S.91@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  36. Ich liebe es auch, in andere Welten einzutauchen. Lesen ist für mich abschalten vom Alltag.
    Mein Lese Highlight letztes Jahr waren unter anderem " Bookless " von Marah Woolf und die "The Curse " Reihe von Emily Bold.

    Liebe Grüße Dani
    ( danidonat@web.de )

    AntwortenLöschen
  37. Hallo,
    Phuuu… mir haben viele Bücher viele tolle Lese-Stunden bereitet hängen geblieben sind jedoch nicht so viele: hier hab ich z.B Aeri – Das Band der Magie von Liane Mars (Das Buch ist 2014 von der Autorin schon selbst einmal veröffentlicht worden), Und die Bücher von Maja Keaton :D…
    Meine Email Adresse ist: viktoria162003@yahoo.de
    Einmal noch vielen Dank für das tolle Gewinnspiel und ich wünsche dir noch einen schönen Welttag des Buches.
    Liebe Grüße
    Viki

    AntwortenLöschen
  38. Hey (: Also was ich letztes Jahr endlich mal gelesen hab und richtig toll fand, war "Ready Player One" von Ernest Cline, ich hab es geliebt *-* Konnte es gegen Ende gar nicht mehr aus der Hand legen und bin lesend nach Hause gelaufen, weil die Busfahrt zu kurz war xD

    Grüßle, Moni
    die_monii[at]live.de

    AntwortenLöschen
  39. Oh, was für ein tolles Buch. Dafür hüpfe ich gerne in den Lostopf!
    Tolle Lesestunden hatte ich zum Einen mit meinem Freund. Wir haben das einander etwas Vorlesen oder Kommentare in Büchern für den anderen hinterlassen für uns entdeckt, was das Leseerlebnis zu etwas ganz Besonderen gemacht hat.
    Außerdem mag ich es, wenn die Musik, die ich höre, und/oder der Ort, an dem ich lese, zum Buchinhalt passt. Das geht mir gerade bei Eleanor & Park so. :-)

    LG, Lucy
    storytimeblog@gmx.de

    AntwortenLöschen
  40. Ein tolles Buch :-)

    Schöne Stunden bescheren mir die meisten Bücher, im letzten Jahr war es "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", weil es mich einfach so berührt uhd bewegt hat, so das ich danach erstmal eine Buchpause einlegen musste....


    LG Claudia

    claudia.sewekow@email.de

    AntwortenLöschen
  41. Hallo , springe ganz schnell mit rein. Habe schon viel Gutes gehört.
    Ich liebe es andere Welten,Wesen, Städte ...... Kennen zu lernen :) man kann sich in Büchern so schön fallen lassen
    Gruß Caren
    Caren.kuepp11@gmail.com

    AntwortenLöschen
  42. Huhu!

    Oh wie toll - das Buch steht auf meiner Wunschliste und ich bin sehr gespannt darauf!

    Meine schönsten Lesestunden hat mir unter anderem Titus Müllers "Der Schneekristallforscher" beschert. Eind wunderbar besinnliches und märchenhaftes Buch !

    Liebe Grüße,
    Leselinchen

    Leselinchen(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  43. Hallöchen :)

    Toll dass hier gerade dieses Buch verlost wird :D
    Ich würde gerne am Gewinnspiel teilnehmen!

    Meine schönsten Lesestunden hatte ich mit dem Buch Dark Heroine von Abigail Gibbs, super spannend und toll geschrieben :)

    LG Steffi
    buchwurm90@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  44. Hey Denise,
    bei dem Buch versuche ich natürlich auch mein Glück. :)
    Ich hatte letztes Jahr einige schöne Lesestunden, aber ein Moment war besonders prägend, da es mir einfach beschissen ging. Ich hatte eine heftige Erkältung (fühlte sich an wie eine tödliche Grippe!) und ich habe zu Joyland gegriffen und die Nächte fiebrig durchgelesen. Das war toll!
    Viele Schmökergrüße, Emmi

    AntwortenLöschen
  45. Hey, echt tolles gewinnspiel,da mache ich gleich mit :)
    Letztes Jahr fand ich besonders die Reihe der LunaChroniken sehr fesselnd zu lesen und habe mir auch alle Bücher gekauft, das war ganz schon teuer :D
    Grüße; Maybrit
    Meine Mail: smileymaybe@web.de

    AntwortenLöschen
  46. Huhu,

    da würde ich doch glatt mal in den Lostopf springen. (:

    Meine Jahreshighlights vom letzten Jahr sind "Der Junge im gestreiften Pyjama" (John Boyne), "Lucy" (Laurence Gonzales), "Bookless" Band 2 (Marah Woolf), "Unsterblich" Band 2 (Julie Kagawa), "This is not a Love Story" (Holly Bourne).

    Tja, die Entscheidung fällt schwer, aber wenn ich mich für eines entscheiden müsste, dann würde ich "Der Junge im gestreiften Pyjama" nehmen. Dieses Buch werd ich nie im Leben vergessen.

    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende,
    Sami

    ( SamiImWunderland@web.de )

    AntwortenLöschen
  47. Hey,

    deine Frage ist sehr einfach zu beantworten und im Bezug auf das Buch, das du verlost, sogar lustig, denn die besten Lesestunden hatte ich mit "Verflucht" von Victoria Schwab. Deshalb fand ich dein Gewinnspiel auch gleich toll ;)

    Liebe Grüße,
    Ronja

    post_fuer_ronja@web.de
    http://buecherstoeberecke.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  48. Hii :) Mir hat zuletzt Cody McFayden mit "Das Böse in uns".
    Ich würde mich sehr über as Buch freuen da es schon länger auf meiner Wunschliste haust.
    LG Cassie
    cassie.blatt@gmail.com

    AntwortenLöschen
  49. Hey :)

    Das Buch hört sich wirklich toll an! Die schönsten Lesestunden...hm, da gab es viele. Aber besonders toll fand ich "Die Chroniken der Unterwelt" von Cassandra Clare. Und da es gleich 5 richtig dicke Bücher waren, waren es auch seeeeehr viele Lesestunden :D
    Gefolgt wird natürlich auch ;)

    Liebe Grüße
    Madita
    madita.hofmann@googlemail.com
    lucciola-test.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  50. Hallo,
    hach ein WL Buch, da muss ich einfach mein Glück versuchen.
    Letztes Jahr hat mich total überzeugt die You & Me Reihe von Any Cherubim. Die Bücher fallen mir bei deiner Frage direkt als erstes ein und ich kann sie dir nur ans Herz legen... lesen .. lesen .. lesen :-)

    Liebe Grüße
    Kati

    Katis-Buecherwelt@outlook.de

    AntwortenLöschen
  51. Hallo :)
    Letztes Jahr war ich besonders begeistert von Kirschroter Sommer und Türkisgrüner Winter von Carina Bartsch!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Elke

    Lelaina(at)t-online.de

    AntwortenLöschen
  52. Hallihallo :-)!
    Eines meiner Lieblingsbücher war letztes Jahr "Heir of Fire", der dritte Band der "Throne of Glass"-Reihe von Sarah J Maas! Absolut empfehlenswert!
    Vielen Dank für das Gewinnspiel!
    Liebe Grüße
    Kim (dreaminginlibraries(at)gmail(dot)com)

    AntwortenLöschen
  53. Letztes Jahr hat mir "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer die schönsten Lesestunden bereitet.

    Liebe Grüße,
    Natascha

    natiswelt@natiswelt.de

    AntwortenLöschen
  54. Huhu,

    finde die Aktion einfach toll, da ich dadurch deinen Blog entdeckt habe :). Du hast total niedliche Rättchen ^^

    Im letzten Jahr hat mir die Edelsteintrilogie von Kerstin Gier schöne Stunden beschert und in den letzten Monaten die Bücher von Cassandra Clare.

    Bei deiner Verlosung würde ich gerne mitmachen, da ich schon lange um dieses Buch schleiche ^^.

    Viele Grüße,
    Ramona

    (all.hallows.eve@web.de)

    AntwortenLöschen
  55. Hallo :)

    Ich würde auch gerne in den Lostopf hüpfen. :)
    Mein Highlight letztes Jahr war "Clockwork Princess" von Cassandra Clare. Allerdings fand ich auch "Cry Baby" von Gillian Flynn wahnsinnig gut.

    Liebe Grüße
    Kathi

    kathrin.langgartner@gmail.com

    AntwortenLöschen
  56. Da hast du aber ein tolles Buch ausgesucht - *hüpfhüpf in den Lostopf*
    Im letzten Jahr hat mir von meinen 36 gelesenen Büchern "Glennkill" am besten gefallen, weil es die erfrischendste Story und die liebenswertesten Charaktere hatte.
    Lieben Gruß

    Butterblume7[at]gmx.de

    AntwortenLöschen
  57. Letztes Jahr haben mich "Weil ich Layken liebe" und "Hope forever" am meisten begeistert :)
    Meine Mailadresse: sabrina.sinzinger@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  58. Hallo :)
    Tolles Gewinnspiel hast du da!
    Letztes Jahr hat mich "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes sehr begeistert!

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  59. Mein Lieblingsbuch aus dem letzten Jahr ist "Wunder" :)
    und meine Mailadresse lautet jane.smith1089@gmail.com

    Das ist ein tolles Gewinnbuch! Ich bin sehr gespannt.
    Liebe Grüße
    Juliane

    AntwortenLöschen
  60. Die tolle Grant County Reihe von Karin Slaughter habe ich durchgelesen, die war echt klasse.

    daniela.schiebeck@t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Denise,

    wie schön, dass Du auch bei dieser tollen Aktion mitmachst :) Und das Buch, das Du ausgesucht hast ist auch richtig klasse, da versuch ich gerne mein Glück.

    Also ich muss ja ehrlich sagen, ich bin ein toller Fan der "Selection-Reihe". Die Bücher sind einfach super und versüßen mir jeden Lesemoment.

    Liebe Grüße,
    Moni
    Monina83@web.de

    AntwortenLöschen
  62. Hallo!

    Auf jedenfall die Bücherserie Shades of Grey, die habe ich regelrecht verschlungen und so schnell durch gehabt wie kein anders Buch vorher!

    Ich versuche sehr gern mein glück!

    liebe grüße
    christina horn
    pueppchen201482@web.de

    AntwortenLöschen
  63. Hallo,
    "Die Hexe und der Leichendieb" hat mir letztes Jahr ein besonderes Leseerlebnis beschert. Besonders, weil ich sonst nicht
    Ich möchte auch in den Lostopf :-)
    Liebe Grüße
    Anna
    mountainlovetest@web.de

    AntwortenLöschen
  64. Hallo Denise,
    ich hatte letztes Jahr mit Tschick sehr viel Spaß. Das Roadmovie der beiden Jungs Maik und Tschick war sehr spannend und lustig. Es hat mich immer wieder zum lachen gebracht und ich kann es dir echt sehr empfehlen.
    LG Christin

    noajael[at]web.de

    AntwortenLöschen
  65. Moin Moin :)

    Die schönsten Lesestunden hatte ich mit den Büchern von Stefanie Ross.
    Sie schreibt unglaublich spannend und hat sehr tiefgehende Charaktere, auch wenn der Klappentext das erst nicht vermuten lässt.

    Es gibt zwei Reihen einmal die LKS/SEAL Reihe angefangen mit dem Krimi "Fatale Bilanz"
    und dann noch eine andere Reihe die mit "Luc, fesseln der Vergangenheit" beginnt.
    Beide Reihen sind einfach der Wahnsinn und die Autorin kommuniziert auch gerne über ihre Facebook Seite mit den Lesern ;)

    LG

    Anna

    AntwortenLöschen
  66. Hallo Ihr Lieben,
    schön dass ihr auch mit macht =)
    Ich kenne das BUch nicht, aber es klingt so zauberhaft, dass ich einfach mal mein Glück versuchen muss.
    Schöne Lesestunden hatte ich besonders mit "Die Analphabetin die rechnen konnte", einfach ein Buch dass mich total überrascht hat, weil ich es eigentlich gar nicht erst lesen wollte. Dann hat es mich aber so gefesselt mit seiner Spannung und dem Charme, dass ich es in wenigen Tagen verschliungen habe.

    Lasse noch ganz liebe Grüße da :-*
    Mary // Mary@April28.de

    AntwortenLöschen
  67. Hallo :)

    da möchte ich gern auch noch mit in den Lostopf. Das Buch steht schon länger auf meiner Wunschliste - allein schon der Titel!!!
    Meine schönsten Lesestunden hatte ich mit "Was ich dich träumen lasse" von Franziska Moll. Das Buch war einfach wahnsinnig gut und berührend geschrieben.

    LG Evelyn
    http://dreaming-till-midnight.blogspot.de/

    lainybelle@fantasymail.de

    AntwortenLöschen
  68. Ich mag auch mit in den Lostopf :)
    Letztes Jahr hat mir Rituals - Höhle des Schreckens (Douglas Preston / Lincoln Child) ganz tolle Lesestunden bereitet.
    Liebe Grüße
    Anja
    aenn.adores.it@gmail.com

    AntwortenLöschen
  69. haloo, die schönsten Lesestunden.... es gab letzten jahr wirklich sehr viele schöne Lesestunden. Meistens sind es aber, die bei denen man gar nicht so viel zum Lesen kommt. Es gab einige super Lesenächte, oder auch schöne Stunden draußen in der Natur liegend auf der Wiese. Dabei kommt es aber gar nicht so viel darauf an was man liest sonder um das drumherum. Das Buch welches mir die schönsten Lesestunden gebracht hat war: Das Schicksal ist ein mieser Verräter zu lesen (es war im Urlaub in nur ein paar Tagen, und dann die Vorpremiere des Films ein paar Tage später)
    Ich hoffe auch sehr das ich dies Buch gewinne, denn ich denke es wird auch ein Highlight werden. lg ANNA

    AntwortenLöschen
  70. Huhu,

    die schönsten Lesestunden....hhm die kann ich nicht mal auf ein Buch beschränken, denn ich lese sehr viele Bücher in einem Jahr :) Aber egal welches Buch ich lese, ich glaube ein bißchen mache ich es wie Bastian Balthasar Bux - ich reise mit in all die Welten und tauche erst wieder auf, wenn die letzte Seite gelesen ist.
    Also ist jedes Buch eine kleine Reise und ein ganz besonderes Ereignis für sich :)

    Ich wünsche eine wundervolle Woche und drücke allen die Daumen ♥

    Liebe Grüße
    Sanny
    (natural.born.hot1976@googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  71. Huhu,
    das Buch steht seit Erscheinen auf meiner Wunschliste und ich würde gern mein Glück versuchen. Mir haben letztes Jahr die Jugendbücher von Antonia Michaelis die schönsten Lesestunden beschert, besonders "Der Märchenerzähler". Den aktuellen Erwachsenenroman der Autorin gibt es daher auch gerade bei mir zu gewinnen. Wenn du Lust hast schau doch gern vorbei.
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel, Julia
    (scriptoflife.buecherblog@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  72. Ein Favorit aus dem letzten Jahr war "Monument 14" von Emmy Laybourne. Da es der Start einer Trilogie ist, würde ein längeres Lesevergnügen daraus! :)

    Danke für die tolle Gewinnchance!

    Liebe Grüße,
    Birgit
    swappinghowdies@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  73. Hallo,

    ein sehr schönes Buch was ich letztes Jahr gelesen habe war "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes.
    Das zu gewinnende Buch klingt, aber auch nach tollen Lesestunden :)

    LG
    SaBine
    (kupfer-sabine@t-online.de)

    AntwortenLöschen
  74. Hey :)
    Uns hat dieses Jahr bisher Selection-Band 1 tolle Lesestunden beschert. Danke für das Gewinnspiel :)

    Liebe Grüße
    Pascale & Carolin
    pascaleandcarolin@gmail.com

    AntwortenLöschen
  75. Hallo :)

    Ich versuche auch mal mein Glück :)

    Besondere Lesestunden hat mir das Buch "Tanz auf Glas" beschert :) Es ist einfach richtig emotional geschrieben und ich konnte mich richtig hineinversetzen und mitfühlen :)

    Liebe Grüße

    Sina
    fluffig.sh@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  76. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr =)
Grüße Denise