Mittwoch, 25. März 2015

Cheese & Tea Time - Blubbern am Mittwoch



Ich bin ein Cover und Klappentext Käufer. Zwar lese ich mir gern die Rezensionen von meinen lieben Blogger Kollegen durch, aber ich neige doch dazu mir Bücher aufgrund ihres Aussehens und den Wörtern ihrer Rückseite zu kaufen. Ich bin quasi ein Oberflächlicher Bücherkäufer ;) 

In letzter Zeit wo viele kleine Verlage aus dem Boden sprießen und ihre Bücher auf den Markt schieben ist mir vor allem immer wieder ihre Unfähigkeit in Sachen "Klappentext" aufgefallen. 
Leute, dass ist so wichtig! Reißt euch zusammen und schreibt wenigsten den Klappentext Fehlerfrei. Ich schreib ja selber nicht Fehlerfrei, aber ich verkaufe hier ja auch nichts ;) 
Schachtelsätze?! Völlig unangebracht. Geht man durch einen Laden will man die Rückseiten überfliegen und nicht über den Sinn von irgendwelchen Sätzen nachdenken müssen. Aber auch die großen Verlage sind nicht fehlerfrei.
Was mir nämlich auch in letzter Zeit ein paar Mal passiert ist, dass der Klappentext überhaupt nicht mit dem Inhalt des Buches übereinstimmte. Das ärgert mich übrigens noch mehr und ich werde ab sofort auch bei Büchern, die mir gut gefallen haben, dass mehr kritisieren...Ständig werden Liebesgeschichten hervor gehoben, welche gar nicht so wirklich im Buch vorkommen, nur um auf dem Romantik Fantasy Express aufzuspringen...
Schlimm...

Ansonsten geht es mir gut :) Ich bin im Umzug Stress :)

Hoffe ihr habt noch eine schöne restliche Woche...


LG Denise & WuselAnhang

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr =)
Grüße Denise