Mittwoch, 4. März 2015

Cheese & Tea Time - Blubbern am Mittwoch



Gestern habe ich endlich mal Saphirblau gucken können. Habe diesen Film zwar auch im Kino gesehen, aber das ist schon soooo lange her. Ich musste ein paar Mal wirklich laut lachen. Neben Stadtbekannten Aachenern Pennern steht auch ne rote Telefonzelle direkt um die Ecke von meiner Wohnung. Das Hauptquartier der Loge ist in der Schule vor meiner Tür. Im ersten Film war es übrigens noch gegenüber vom Dom. Die sind wohl umgezogen xD
Ich bin eben da vorbei gelaufen und frage mich wie der Reisebus auf der engen Straße fahren konnte...Aber alles in allem gefällt mir der Film richtig gut. Ich glaube Teil 3 kommt nächstes Jahr - wehe nicht xD .

Ansonsten steht kommende Monat unter dem Motto: Alles neu macht der April. 
Wir ziehen endlich in unsere neue Wohnung mit all unseren schönen neuen Dingen. Ich freu mich riesig =)
Aber ich habe mir jetzt auch noch etwas anderes gegönnt - wenn man schon mal Geld ausgibt wieso dann nicht richtig?! Richtig, die Geschichte wie sie auszog um einen Sessel zu kaufen und mit einem Dom wiederkam.
Einem Dom?! Keine Sorge, den Dom von Aachen zu entfremden überlasse weiterhin gern dem Filmteam von Rubinrot/Saphirblau. Ich spreche von dem neuen Domizil des Ungeziefers: Eine Kaskadendom - Net 3.
Liebevoll Dom genannt und seit ein paar Monaten Traum meiner schlaflosen Nächte.
Einige haben Shades of Grey Fantasien und ich träume halt von sowas...voll normal xD


Und zwar ziehen auch die Ratten in eine neue Wohnung. Ich werde nämlich meinen alten Käfig verkaufen - wer will ihn - und werde an dessen Stelle ab April die stolze Besitzer eines Kaskadendoms von der Firma Hoffmann (*klick*) sein. 

So schaut das neue Baby aus ;) Toll was? 


Bisher hörte ich noch nichts gutes vom aufbauen, aber was soll es. Da wir ja auch unsere Ikea Möbel aufbauen werden...macht es das Teil auch nicht mehr schlimmer - hoffte sie. 
Ach ja, ich liebe diese Art von Beziehungstest xD


Wünsche euch noch eine wunderbare Restwoche =)

LG Denise & Luxus Wusels







Kommentare:

  1. Hey,

    oh ein Dom, das ist ja super klasse! Herzlich Willkommen im Kreise der Dom-Besitzer und Dom-Liebhaber (mh, das klingt ja nun auch so gar nicht zweideutig...). Ich war so happy, als wir unseren Schrankumbau gegen einen NET3 ausgetauscht haben.
    Der Aufbau geht eigentlich. Wenn man nicht komplett ungeschickt ist und etwas Geduld mitbringt, kann man das gut schaffen. Was nicht ganz so prickelnd ist, ist die "Aufbauanleitung". Die ist meiner Meinung nach wenig hilfreich. Findet mein Mann übrigens auch und der hat unseren ersten NET3 komplett alleine aufgebaut. ;)

    Auf Saphirblau bin ich auch schon gespannt. Ich habe ihn nicht im Kino gesehen und werde ihn mir nun in den kommenden Tagen auf DVD holen.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      Ja, ich freu mich auch schon so....Die Nasen wissen noch gar nichts von ihrem Glück.
      Ja, von der Anleitung habe ich schon gehört xD Ist das echt nur ein Bild?!

      Eine Freundin von mir baut ihren gerade auf und macht mir eine neue Anleitung mit Bildern und so...So für Doofe halt xD

      LG Denise

      Löschen
    2. Nee, das sind schon mehrere Bilder. Aber ich sag mal, die Anleitungen von Ikea sind absoluter Luxus dagegen. ^^ Auf der Homepage kann man sich die Aufbauanleitung ansehen. Meine ich...

      Coole Idee von deiner Freundin. Mit ein bisschen Können und Glück kann sie damit richtig Kohle machen ;)

      Löschen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr =)
Grüße Denise