Donnerstag, 26. Februar 2015

Top Ten Thursday - Wetter oder Umgebungsbeschreibungen


Entdeckt und Gefallen daran gefunden bei Steffi =)

Dieses Mal war es echt schwer...daher wurden es auch leider nicht 10.

10 Bücher, in denen dir die Wetter- oder Umgebungsbeschreibungen besonders aufgefallen sind



1. Nachdem Sommer
Warum?! Hier spielt vor allem das Wetter eine große Rolle, denn wenn es zu kalt wird...wird es gefährlich. 



2. Alle Werke - Theodor Fontane

Der König der Landschaftsbeschreibungen. 
Eigentlich kann man hier alle seine Werke nennen. Wir haben seine Landschaftsbeschreibungen in der Schule tot analysiert. 





3. Eifel Krimis

Die liebe Eifel spielt hier eine wichtige Rolle...Warum?! Ich weiß es nicht. Ich war da, aber ein Buch will ich jetzt nicht darüber schreiben...





4. Bücher von Rosamunde Pilcher
Tipp meiner Mama ;) Sie meint nirgendwo ist die Landschaft wichtiger als da...ich dachte immer, da wäre nur das Rumgeschnulze wichtig. Mein Fehler...


5. Herr der Ringe - Tolkien
Seitenweise wandern sie durch die Gegend....Ich liebe die Bücher, aber das war manchmal auch etwas zu langatmig für mich. 





6. Durch die Wüste - Karl May

Noch so ein Fan von langen Wegbeschreibungen. Auch wenn sie nur die Wüste gehen....


7. Der Schimmelreiter - Theodor Storm

Der Name ist Programm ;) Wer es kennt, weiß das vor allem ein Unwetter eine große Rolle spielt

Tja.....und das war es xD Ich muss zugeben dieses Mal habe ich echt geschwächelt aber mehr ist mir leider nicht eingegefallen. Seht es als Ausgleich für den pottrischen Top Ten Thursday da hatte ich ja zu viele =)

LG eure Denise & der Anhang

Kommentare:

  1. Huhu Denise

    Herr der Ringe habe ich auch ausgewählt :)
    Nach dem Sommer wartet auf meinem SuB, habe ich heute schon mehrmals angetroffen! Muss ich unbedingt bald lesen.

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und guten Morgen,
    Der Herr der Ringe ist ein Muss (auch wenn ich es nicht ausgewählt habe). Auch an Karl May habe ich überhaupt nicht gedacht - tolle Liste insgesamt.

    LG Der Lesefuchs

    AntwortenLöschen
  3. Karl May - darauf hätte ich auch kommen müssen, ich habe seine Bücher als Teenager echt verschlungen :-)

    LG
    Tina
    Meine Liste

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Denise,


    haha, der Kommentar zu Rosamunde Pilcher ist der Beste ;) Die Dame ist glaube ich Irin und beschreibt ihre Insel wohl immer sehr herausragend. Meine Oma hat die Bücher alle gelesen und das mal irgendwann erzählt ;) Ich dachte auch, nur das Rumgeschmalze sei dabei wichtig.
    Übereinstimmungen haben wir heute leider keine, aber ich finde deine Liste sehr interessant, weil du so viele Klassiker genannt hast, die man irgendwie alle kennt, aber doch immer wieder vergisst :P

    Hab einen schönen Tag :)
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Denise,

    Eine sehr schöne Auswahl :)
    Nach dem Sommer und Herr der Ringe habe ich auch ausgewählt :)


    Liebste Grüße,
    Nenya

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Denise,

    Herr der Ringe haben wir gemeinsam und Effi Briest ist auch eine tolle Auswahl :)

    Liebe Grüße

    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    mit "Herr der Ringe" haben wir eine Übereinstimmung. Karl May ist eine super Idee, da hatte ich gar nicht dran gedacht. :)
    LG Sebastian

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,
    Herr der Ringe steht auch auf meiner Liste :)
    Die meisten der anderen Bücher kenne ich leider gar icht ;)

    LG ♥

    AntwortenLöschen
  9. Hey!
    Oh ja... der Schimmelreiter. Auf dem Deich bei Regen und Sturm. Schullektüre, die mir mal gefallen hat.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr =)
Grüße Denise