Freitag, 28. November 2014

Zitat & Gejammer am Donnerstag - irgendwann finde ich mal einen guten Titel -

Schließt die Augen. Wir machen eine kleine Zeitreise...Es ist erst 10 vor 12 und wir haben immer noch Donnerstag...

Es ist so spät…und ich bin hundemüde. Das Weihnachtsgeschäft hat begonnen und man bemerkt es. Die Massen von Menschen, welche sich durch die Innenstadt schlängeln, sind erschreckend und lassen einen dennoch immer wieder staunen. Heute habe ich meinen ersten Glühwein getrunken und hätte mich beinah daran verschluckt. 3Euro, also 1 Euro teurer als letztes Jahr, und der Becher ist auch kleiner geworden. Nächstes Jahr werden wir sicher 4 Euro für eine Pfütze des roten Zeugs bezahlen dürfen. Ich weiß nicht einmal ob mir Glühwein schmeckt. Jedes Jahr verbrenne ich mir nämlich beim ersten Schluck sämtliche Geschmacksnerven weg und bis die sich erneuert haben ist der Weihnachtsmarkt verschwunden.

Auch in unseren kleinen Buchladen verirren sich immer mehr Leute. Ihre Kaufkraft wird auch von Jahr zu Jahr weniger, aber dafür nimmt ihre Lust mir die Zeit zu stehlen immer weiter zu. Vergleichbar mit dem Glühwein…Wir wissen draußen ist es kalt. Kein Problem, wenn man sich aufwärmen will…aber warum muss man dabei Chaos hinterlassen und dumme Fragen stellen?! Ich weiß es nicht. Wenn ich für jeden Menschen, der mich fragt ob man vor unserem Laden umsonst parken darf einen Euro bekommen würde, wäre ich ein sehr sehr reicher Mensch. Natürlich, darf man nirgendwo in der Aachener Innenstadt umsonst parken und ja, richtig der nette Automat, ebenfalls direkt vor der Tür, dient nicht Dekorationszwecken. Obwohl vielleicht sollten wir ihm auch einmal ein bisschen Lametta umhängen.


Mein Mitbewohner Problem löst sich in Luft auf, dafür stehen wir dann wieder vor der großen Frage: Wer zieht in das Zimmer ein?! Ein paar ganz taugliche Kandidaten belagern mich ja schon…aber mal schauen. UND nein, ich habe ihn nicht rausgeekelt, sondern er hat von alleine festgestellt, dass das mit uns nicht klappt. O-ton: Ihr – also Mitbewohner Nr. 1 & ich – hätten uns ja eh was anderes unter ihm – Mitbewohner Nr.2 – vorgestellt. Und wir würden eher jemanden suchen der auch gerne Party macht
Ja, vorgestellt ja…aber Party machen?! Ich glaube, ich weiß gar nicht mehr genau was das ist. Bei der Entscheidung „ausgehen“ oder „Zuhause bleiben“ fiel die Entscheidung eher selten auf das Ausgehen. Ich fand mich schon recht langweilig…Selbst Mitbewohner Nr.1 meinte schon, ich wäre langweilig geworden.
Aber gut, Reisende soll man ja nicht aufhalten…Gepasst hat es ja leider wirklich nicht.

Ich kann jetzt endlich die neue drei Fragezeichenfolge hören und dann falle ich tot ins Bett. Mein Zimmer sieht furchtbar aus und morgen kommt auch noch Besuch -.-' Also früh aufstehen und aufräumen...Yeah -.-' Blöder früher Vogel, verflucht seist du...





Wo dein Schatz ist, da wird dein Herz auch sein.
Harry Potter - J.K.Rowling


Ich wünsche euch eine gute Nacht :)

LG 

Kommentare:

  1. Hihi, dein Eintrag hat mir richtig gut gefallen. Hat mir sogar ein Lächeln auf's Gesicht gezaubert. Schade, dass eure kleine Buchhandlung zu weit weg für mich ist, ich würde nämlich sonst mein Weihnachtshopping liebend gerne bei euch machen. :D Hier gibt es immer weniger kleine Buchhandlungen.

    Grüßle und einen guten MORGÄHN, Nadine.

    http://booklovers-shelf.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja bei uns findet man auch irgendwie für jeden was...xD man darf nur nie im Weg rumstehen. Mein Chef mag langsam nämlich auch keine Kunden mehr sehen ;)

      Löschen
  2. Ja einer der mich versteht!!! Das ist typisch Einzelhandel xD
    was die für ein Chaos veranstalten können....

    Und ich bin froh, dass sich noch jemand am Glühwein verbrennt...ich dachte das kriege nur ich hin *lol*

    lg :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nessa,

      Das rote Zeug ist ja auch einfach unglaublich heißt! Meine Geschmacksnerven hat es schon wieder erledigt xD Keine Heilung insicht...

      Löschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr =)
Grüße Denise